Herbst/Winter-Konzerte

Herbst/Winter-Konzerte

Startseite // Herbst/Winter-Konzerte

Konzertsaison Herbst/Winter 2020

Die Brahms-Gesellschaft Schleswig-Holstein startet ab Ende September mit drei Konzerten in Dithmarschen in die Herbstsaison 2020. Für den 27. September hat die Brahms-Gesellschaft das Klarinettentrio Catch auf die Museumsinsel eingeladen. Aufgrund der geringen Kapazitäten vor Ort wird es zwei Kurzkonzerte ohne Pause um 17 und 19.30 Uhr geben. Das Trio Catch erobert die Podien mit zeitgenössischer Musik – und bleibt doch der Tradition von Klassik und Romantik verbunden. Beethovens berühmtes „Gassenhauer-Trio“ und Brahms’ spätes Meisterwerk für Klarinette, Cello und Klavier komplettiert das Trio Catch mit zwei wunderbaren Miniaturen von Paul Juon.
Am 25. Oktober wird die Brahms-Gesellschaft dann mit dem Trio Tars zum zweiten Mal in der Erlöserkirche zu Gast sein. Tars – das sind drei vom Deutschen Musikrat geförderte, virtuose Barock-Spezialisten. Mit ihrem Programm „The leaves be greene“ lassen sie das elisabethanische Zeitalter und seine Folgezeit musikalisch wieder auferstehen. In der tragfähigen Akustik der Erlöserkirche spielen sie mit Blockflöte, Fagott, Gambe und Cembalo ein abwechslungsreiches Programm von Byrd und Gibbons bis hin zu Purcell und Händel. Auch hier werden zwei Konzerte um 17 und 19:30 Uhr angeboten.
Und am 15. November bittet die Brahms-Gesellschaft im schönen Watt ´n Hus in Büsum das Porter Percussion Duo auf die Bühne. Lange Zeit hat man Schlagzeug und Perkussion eher dem Jazz & Pop zugeordnet. Doch jetzt kommt eine junge Generation exzellent ausgebildeter Perkussionistinnen, die eine ungeahnte Bandbreite von Musikstilen präsentieren, die tief ins klassische Repertoire hineinreichen. Ganz vorne dabei: die Schwestern Jessica und Vanessa Porter, die im Büsumer Watt ´n Hus eine elektrisierende Vorstellung der unterschiedlichsten Gattungen perkussiver Musik geben werden. Nicht nur, aber auch für Freunde der klassischen Musik! Das Konzert beginnt um 17 Uhr.

Zum Vorverkauf:
Für die Konzerte können ab sofort Karten erworben werden. Die Karten können online sowie im Reisebüro Biehl zu den aktuellen Öffnungszeiten (montags bis freitags 11:00 – 13:00 Uhr) erworben werden. Sollte es jemanden nicht möglich sein, ins Reisebüro Biehl zu gehen, ist eine Vorbestellung im Brahms-Haus vormittags unter 0481-63186 möglich.

Karten: 19,– bis 25,– EUR
Vorverkauf: Reisebüro Biehl, Heide: 0481 69531, Öffnungszeiten: Mo-Fr: 11 bis 13 Uhr
Brahms-Gesellschaft: 0481-63186